MotoGP in Japan


21.10.2018
Es war ein unglückliches Rennen für Andrea Dovizioso. Der Italiener führte das Rennen für die ersten zwanzig Runden an, wurde aber dann von Marc Marquez überholt. Dovizioso verfolgte den Spanier bis zur vorletzten Runde, wo er die Front seiner Desmosedici GP verlor und in Kurve 10 stürzte. Nachdem er wieder auf sein Bike gestiegen war, beendete Dovi das Rennen als 18er.

Jorge Lorenzo besuchte den Ring am Morgen um Hallo zu sagen und verließ danach den Ring um nach Europa zu fliegen. In den nächsten Tagen wird sich Lorenzo verschiedenen Tests an seinem linken Handgelenk unterziehen. Zeil von Lorenzo ist es in zwei Wochen beim Rennen in Sepang wieder am Bike sitzen zu können. In der Zwischenzeit wird Alvaro Bautista in Phillip Island Jorge Lorenzo vertreten.

Andrea Dovizioso (Ducati Team #04) – 18er
"Ich bin natürlich ziemlich enttäuscht weil ich dieses Rennen um jeden Preis gewinnen wollte, aber insgesamt war es ein positives Wochenende weil wir schnell waren und unsere Konkurrenzfähigkeit beweisen konnten. Auch wenn wir ein gutes Rennen fuhren konnten wir Marquez nicht schlagen, also möchte ich ihm zum Weltmeistertitel gratulieren, den er sich verdient hat. Schade wegen des Crash: ich habe es nicht übertrieben ich habe einfach nur versucht den Ausgang der Kurve vorzubereiten um Marquez angreifen zu können und dabei machte ich einen kleinen Fehler der mir das Podium gekostet hat."



Gallerie:

Rennergebnis

Pos.Nr.FahrerTeamMotorradTeam/­MotorradZeit
1 M. Marquez 42:36.438
2 C. Crutchlow + 00:01.573
3 A. Rins + 00:01.720
4 V. Rossi + 00:06.413
5 A. Bautista + 00:06.919
6 J. Zarco + 00:08.024
7 M. Viñales + 00:13.330
8 D. Pedrosa + 00:15.582
9 D. Petrucci + 00:20.584
10 H. Syahrin + 00:24.985
11 F. Morbidelli + 00:25.931
12 B. Smith + 00:26.875
13 P. Espargaro + 00:27.069
14 89 K. Nakasuga + 00:32.550
15 T. Nakagami + 00:37.718
16 X. Simeon + 00:39.583
17 J. Torres + 00:39.839
18 A. Dovizioso + 00:42.698
19 S. Redding + 00:49.943
20 T. Luthi + 00:52.707
21 50 S. Guintoli + 01:01.848
DNF A. Iannone 10 Runden
DNF K. Abraham 12 Runden
DNF J. Miller 14 Runden
DNF A. Espargaro 18 Runden

Weitere aktuelle Artikel:

19.05.2019
05.05.2019
« Zurück